Impftermine

Liebe Patientin, lieber Patient,

Sie können sich auf dem nebenstehenden Anmeldeformular zur Corona-Impfung in der Praxis anmelden. Bitte verzichten Sie darauf, telefonisch einen Termin zu erbitten, damit ein möglichst reibungsloser Praxis- und Impfablauf gewährleistet bleibt. Wir bitten Sie, das nachfolgende Formular auszufüllen und uns zuzusenden. Sollte Ihnen ein Berechtigungsschein (z.B. aus beruflichen Grünen, Angehörige von Pflegebedürftigen oder Schwangeren, etc.) vorliegen, klicken Sie bitte das entsprechende Feld an und und bringen Sie diesen Berechtigungsschein zum Impftermin mit.

Mit dieser Anmeldung nehmen wir Sie in unsere Warteliste auf. In Abhängigkeit der Impfstoff-Lieferungen und Ihrer Priorisierung werden wir Ihnen im Verlauf der nächsten Wochen einen Impftermin per Email anbieten. Dieser Termin ist dringend einzuhalten. Sollten Sie aus nicht aufschiebbaren Gründen verhindert sein, sagen Sie bitte zeitnah ab. Termine, die nicht eingehalten und nicht abgesagt werden, können erst zu einem sehr viel späteren Zeitpunkt erneut angeboten werden.

Die Verfügbarkeit der Impfstoffe, insbesondere des Impfstoffes Comirnaty der Firma BioNTech, ist weiterhin eingeschränkt. Daher ist es uns vielfach nicht möglich, eine zeitnahe Terminvergabe zu gewährleisten. Sollten Sie zustimmen, dass wir das Impfangebot an Sie durch die Vektor-Impfstoffe Johnson&Johnson oder Vaxzevria der Firma Astra Zeneca ergänzen, kann diese Wartezeit oft verkürzt werden. Wenn Sie dieses Angebot nutzen wollen, klicken Sie bitte unten das entsprechende Feld an.

Ihr Praxisteam